Weiter zum Inhalt
Themen & Umweltpolitik » PM Weltwassertag am 22. März: „Nitratwert im Grundwasser wird an 20 Prozent der Messstellen überschritten“
20Mrz

PM Weltwassertag am 22. März: „Nitratwert im Grundwasser wird an 20 Prozent der Messstellen überschritten“

HochwasserschutzanlageStatements des umweltpolitischen Sprechers der Landtagsfraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Dietmar Weihrich, anlässlich des Weltwassertags am 22. März:

„In Sachsen-Anhalt wird der Grenzwert für Nitrat im Grundwasser von 50 Milligramm pro Liter an 20 Prozent der Messstellen überschritten. Eigentlich soll nach den Vorgaben der EU-Wasserrahmenrichtlinie bis 2015 das Grundwasser überall in einem guten Zustand sein. Dieses Ziel wird deutlich verfehlt. Aktivitäten der Landesregierung? Fehlanzeige!“

„Bei der Novellierung der Düngeverordnung, dem wichtigsten Instrument, die Nitratkonzentrationen im Grundwasser in den Griff zu bekommen, will der Minister für Landwirtschaft, Dr. Hermann Onko Aeikens, weniger strenge Regelungen für Sachsen-Anhalt erwirken. Dies würde die Qualität des Trinkwassers in Sachsen-Anhalt weiter verschlechtern. Wasser ist unsere Lebensgrundlage – die Landesregierung scheint dies jedoch noch nicht erkannt zu haben.“

„Auch beim Thema Hochwasserschutz erkennt die Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN bei der Landesregierung keinerlei Ehrgeiz. Das Mittel der Wahl sind immer technische Lösungen. Die Deichrückverlegung im Lödderitzer Forst, die Hochwasserschutz und Naturschutz in Einklang bringt, bleibt eine Ausnahme. Doch genau solche Projekte braucht Sachsen-Anhalt, um den Flüssen mehr Raum zu geben. Nur so erzielen wir einen wirksamen Hochwasserschutz. Nur so werden die Übergangsbereiche zwischen Fluss und Land für die Tiere wieder zu einem Lebensraum.“

Verfasst am 20.03.2015 um 13:08 Uhr von mit den Stichworten , , , , .
Bislang wurde kein Kommentar hinterlassen. Du kannst hier einen Kommtenar schreiben.
Hier ist die TrackBack URL und der Kommentar-Feed des Artikels. Du kannst den Artikel auch auf Twitter oder Facebook posten.

Schreibe einen Kommentar

Valides XHTML & CSS. Realisiert mit Wordpress und dem Blum-O-Matic -Theme von kre8tiv.
24 Datenbankanfragen in 0,711 Sekunden · Anmelden