Weiter zum Inhalt
Themen & Verkehrspolitik » PM 20. Juni – Tag der Verkehrssicherheit: „Verkehrssicherheit muss Chefsache werden”
20Jun

PM 20. Juni – Tag der Verkehrssicherheit: „Verkehrssicherheit muss Chefsache werden”

Unfallschwerpunkt Nr. in Sachsen-Anhalt, Kreuzung in Halle (Saale)Statements des verkehrspolitischen Sprechers der Landtagsfraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Dietmar Weihrich, anlässlich des Tags der Verkehrssicherheit am 20. Juni:

„Bürgerinnen und Bürger in Sachsen-Anhalt sind bundesweit dem Risiko ausgesetzt, bei einem Verkehrsunfall getötet zu werden. Das ist nicht hinnehmbar. Es muss deutlich mehr für die Verkehrssicherheit getan, Verkehrssicherheit muss Chefsache werden.

Der erste Schritt wäre ein ambitioniertes Verkehrssicherheitskonzept mit einer Vision zur drastischen Reduzierung der Unfälle und dem Ziel, die Zahl der Verkehrstoten auf Null zu reduzieren, vorzulegen. Darüber hinaus müssen in Sachsen-Anhalt die Tempo-30-Zonen ausgebaut werden. Ihre Vorteile liegen klar auf der Hand: Neben dem verbesserten Lärmschutz für Anwohnerinnen und Anwohner erhöhen sie vor allem auch die Sicherheit für unsere Kinder spürbar. Tempo-30-Zonen erhöhen darüber hinaus auch die Sicherheit im Radverkehr. In solchen Zonen sind mögliche Unfallfolgen um ein Vielfaches geringer. Die Verkehrsminister erkannten bereits im vergangenen April die Bedeutung von Tempo-30-Zonen und befürworteten ihre Ausweitung. Dies war ein längst überfälliger Schritt. Die Verkehrsminister müssen nun zügig die entsprechenden Maßnahmen umsetzen.

Darüber hinaus müssen die Verkehrswachten in Sachsen-Anhalt gestärkt werden, die derzeit chronisch unterfinanziert sind. Ihre Zahl sank in den letzten Jahren bereits dramatisch. Neben dem Land Sachsen-Anhalt stehen hier vor allem die Kommunen in der Verantwortung. Auch wenn die finanziellen Möglichkeiten vieler Kommunen begrenzt sind, ist es wichtig diese ehrenamtlichen Tätigkeiten zu unterstützen, um die Verkehrserziehung an den Schulen zu gewährleisten und Nachwuchs für die Verkehrswachten zu gewinnen.“

 

 

Verfasst am 20.06.2015 um 12:05 Uhr von mit den Stichworten .
Bislang wurde kein Kommentar hinterlassen. Du kannst hier einen Kommtenar schreiben.
Hier ist die TrackBack URL und der Kommentar-Feed des Artikels. Du kannst den Artikel auch auf Twitter oder Facebook posten.

Schreibe einen Kommentar

Valides XHTML & CSS. Realisiert mit Wordpress und dem Blum-O-Matic -Theme von kre8tiv.
24 Datenbankanfragen in 0,635 Sekunden · Anmelden