Weiter zum Inhalt
Umweltschutz
09Jan

Podiumsdiskussion: Trinkwasserversorgung in Sangerhausen

Sehr geehrte Damen und Herren,

Die Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN im Landtag von Sachsen-Anhalt möchte Sie recht herzlich zur Podiumsdiskussion einladen:

Trinkwasserversorgung in Sangerhausen
am Donnerstag, 15. Januar 2015, 19 Uhr im Rosen-Hotel Sangerhausen (Juri-Gagarin-Straße 31, Sangerhausen).

 

14Sep

PM „Belastungen müssen so gering wie möglich sein“

Gespräche über Kalibergbau in Zielitz:

16Okt

PM Umsetzung der FFH-Richtlinie: “Schallende Ohrfeige für die Landesregierung”

Statement des umweltpolitischen Sprechers der Landtagsfraktion von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Dietmar Weihrich, zur Kritik des Landesrechnungshofs an der Landesregierung zum Stand der Umsetzung der FFH-Richtlinien zur Ausweisung der Schutzgebiete:

19Mrz

PM Aufwertung der Region: Karstlandschaft Südharz muss UNESCO-Biosphärenreservat werden

MAGDEBURG/UM – Die Karstlandschaft im Südharz erfüllt alle Voraussetzungen, um in das Netz der Biosphärenreservate der UNESCO aufgenommen zu werden. Deshalb fordert die Fraktion von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN bei der kommenden Sitzung des Landtags die Karstlandschaft Südharz im Sinne eines Biosphärenreservats weiter zu entwickeln.

06Mrz

PM Truppenübungsplatz Altmark: “Landesregierung handelt rechtswidrig”

MAGDEBURG/UM – Die Fraktion von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN fordert die Offenlegung der Planungsunterlagen zu “Schnöggersburg”.

“Die Landesregierung handelt rechtswidrig, wenn sie die Unterlagen für den Bau von ,Schnöggersburg’ auf dem Truppenübungsplatz Altmark nicht herausgibt. Wir fordern die Landesregierung nun auf, die Planungsunterlagen umgehend offen zu legen, damit sie von unserer Fraktion geprüft werden können”, sagt der umweltpolitische Sprecher der Landtagsfraktion Sachsen-Anhalt von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Dietmar Weihrich.

06Mrz

Wasser ist Thema im Landtag

Auf seiner letzten Sitzung hat sich der Landtag in mehreren Tagesordnungspunkten mit dem Thema Wasser beschäftigt. So wurde begleitet von viel öffentlicher Kritik ein neues Wassergesetz verabschiedet. Ein zentraler Punkt in der Diskussion war die Neuregelung der Niederschlagswasserbeseitigung.

06Jan

PM Beschwerde zu “Schnöggersburg” bei der EU “Verstoß gegen Europarecht”

Beschwerde zu “Schnöggersburg” bei der EU “Verstoß gegen Europarecht”

MAGDEBURG Die Fraktion von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN im Landtag von Sachsen-Anhalt bekräftigt ihre Kritik an dem Ausbau des Bundeswehr-Standorts in der Altmark. Sie reichte jetzt eine Beschwerde gegen das Projekt bei der EU-Kommission in Brüssel ein.

Valides XHTML & CSS. Realisiert mit Wordpress und dem Blum-O-Matic -Theme von kre8tiv.
37 Datenbankanfragen in 0,388 Sekunden · Anmelden